Die Nistkästen

Alle Nistkästen werden von uns in Handarbeit hergestellt. Wir verwenden Leimholz das
wasserfest verleimt ist. Die Kästen dürfen nur aussen gestrichen werden.
Die Innenseite muss unbehandelt bleiben.

Der Nistkasten den du baust, dient dazu, Vögeln einen Platz zu schenken,
in dem sie ihre Brut und ihre Jungtiere aufziehen können. Er dient aber auch
zu Übernachtungszwecken. Das Ziel eines Nistkasten ist es, in der Natur die
Tierarten zu schützen und zu fördern. Damit deine Nisthilfe auch länger hält
und den Vögeln länger Schutz bietet, hängt man das Nistkästchen mit dem
Flugloch in Richtung Südosten. Warum macht man das? So ist das Flugloch
auf der vom Wetter abgewandten Seite. Diese ist nicht intensiv dem Regen,
Wind und anderen Witterungsverhältnissen ausgesetzt.
 

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

wp-puzzle.com logo